Innovation und Präzision

Doppelt hält besser

Kompetenz und Leidenschaft

Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben.

(Oscar Wilde)

Herzlich Willkommen!

Wir verstehen die Apotheke als Institution, in der bestens ausgebildete Mitarbeiter Rat suchenden Menschen ihre Hilfe und Zeit in einem informativen und freundlichen Gespräch anbieten.

In einer Zeit, in der nur allzu oft Konsum und Geschäft im Vordergrund stehen, soll die Apotheke ein Ort sein, an dem ohne Kaufzwang Beratung und Hilfe an erster Stelle steht. Keinesfalls sollte es vorkommen, daß ein Kunde etwas kauft, mit dem er aufgrund fehlender oder mangelhafter Beratung nicht vollständig zufrieden ist.

Daher ist es uns ein großes Anliegen, daß Sie zufrieden aus unserer Apotheke gehen und das Gefühl vermittelt bekommen zu haben, gut beraten und jederzeit willkommen zu sein. 

Unser Leistungsspektrum

Gesundheit ist unser kostbarstes Gut. In der Apotheke Am Rosslauf sorgen wir für Ihr Wohlbefinden.

Kenne Sie ihr Blutzuckergedächtnis?

Dieser Test misst den mittleren Blutzuckerspiegel eines Menschen über die letzten zwei Monate. Damit ist er der wichtigste Test für den Arzt und die Diabetesberatung, um festzustellen, ob der Blutzucker des Patienten insgesamt unter Kontrolle ist.

In Ordnung oder zu hoch?

Das im Blut gemessene Cholesterin ("Gesamtcholesterin") setzt sich aus verschiedenen Fraktionen zusammen. Im Wesentlichen sind dies LDL- und HDL-Cholesterin.

HDL und LDL

Die Bezeichnungen HDL und LDL leiten sich von der chemischen Bestimmungsmöglichkeit ab: High-Density-Lipoprotein und Low-Density-Lipoprotein sind Fett-Eiweiß-Verbindungen (Lipoproteine), die eine hohe oder niedrige chemische Dichte aufweisen. Diese Verbindungen transportieren das Cholesterin von der Leber zu den verschiedenen Geweben beziehungsweise von dort zur Leber zurück.

Befindet sich zuviel LDL-Cholesterin im Blut, kann sich das negativ auf den Körper auswirken. Denn dieses Cholesterin gilt als das Blutfett, das maßgeblich für die Entwicklung einer Gefäßverkalkung verantwortlich ist. Dem HDL-Cholesterin hat man eine gefäßschützende Wirkung zugeschrieben, da es Cholesterin aus den Geweben – also auch an der Gefäßwand – aufnimmt und zur Leber zurückbringt. Hinsichtlich der Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Krankheiten sehen Mediziner ein hohes LDL-Cholesterin als ungünstig an und bezeichnen es umgangssprachlich als "schlechtes Cholesterin".

Triglyceride

Weitere wichtige Fette im Blut: die Triglyceride, auch Neutralfette genannt. Sie machen mit über 95 Prozent den Hauptbestandteil der Körper- und Nahrungsfette aus. Triglyceride stammen zum einen aus der Nahrung, zum anderen wandelt der Körper in der Leber und im Fettgewebe über mehrere Schritte Kohlenhydrate in Triglyceride um.

Die Triglyceridwerte im Blut können stark schwanken. Hat zum Beispiel jemand vor der Blutabnahme Alkohol oder eine zuckerhaltige Limonade getrunken, steigen die Werte an. Die Triglyceride können zudem erblich bedingt erhöht sein sowie durch Stoffwechselkrankheiten wie Diabetes mellitus.

Milchunverträglichkeit!

Mit unserem Laktoseintoleranztesterhalten Sie umgehend Bescheid, ob Magenbeschwerden von Laktose verursacht werden. Wir entnehmen einen Wangenschleimhautabstrich und schicken diesen zur DNA-Analyse an unser akkreditiertes Labor.

Testen Sie ihren Darm!

Die intestinalen Beschwerden stellen derzeit ein soziales Problem dar, das mehr als 70% der Bevölkerung betrifft. Es kann das komplette Profil InFloraScan durchgeführt werden, beziehungsweise nur einige der damit analysierten Parameter:

  1. Dysbio Check​​​​​​: Bewertung der intestinalen Dysbiose( Ungleichgewicht der Bakterienflora), das den Überschuss oder das Fehlen von Metaboliten aus der Stoffwechselaktivität der Bakterienflora erkennen lässt.
  2. Pro-Flora Check: Mikrobiologische Stuhlanalyse zur Identifikation der nicht pathogenen Mikroorganismen, die die intestinale Bakterienflora bzw. die "guten" Bakterien bilden.
  3. Patho-Flora Check: Mikrobiologische Stuhlanalyse zur Identifikation der pathogenen Mikroorganismen. Auch das Vorhandensein von Pilzen und Myzeten kann ein Anzeichen für eine intestinale Dysbiose sein.
  4. Inflammation Check:Untersuchung von Markern, die auf eine intestinale Entzündung schließen lassen. Besonders ausgeprägt sind diese Marker bei Patienten, die an chronisch inflammatorischen Krankheiten leiden.
  5. Digestion Check: Mit dieser Untersuchung kann die Verdauungskapazität des Gastrointestinaltrakts sowie das Vorhandensein von okkultem Blut im Stuhl untersucht werden.
  6. Permeability Check: Ein durchlässiger Darm ist empfänglich für Infektionen, Entzündungen und Intoleranzen, da die Darmbarriere geschädigt ist.

Zeig mir dein Antlitz und ich sage dir was dir fehlt.

Grundprinzip ist die Feststellung von Mineralstoffmängeln im Körper des Menschen. Diese Mängel zeigen sich durch bestimmte Zeichen im Antlitz. Dabei werden aus den Farben, den Falten und den verschiedenen Formen wie Höhlen und Einbuchtungen, aus dem Glanz und den Ausscheidungen der Haut im Gesicht die Mängel der verschiedenen Mineralstoffe abgelesen. Es werden ausschließlich Mängel betrachtet, es wird keine Krankheitsdiagnose gestellt.

Im Antlitz zeigen sich vor allem jene Mängel, durch die der Organismus anzeigt, dass die Speicher an Mineralstoffen (in der Zelle) angegriffen sind. Das hat eigentlich noch keine Betriebsstörung (Krankheit) zur Folge, aber der Betrieb des Körpers kann schon eingeschränkt sein. Erst wenn die Mängel in den Speichern größer werden, sind Betriebsstörungen die Folge. Durch Auffüllen der Speicher können diese wieder behoben werden. Deshalb sind Mineralstoffe nach Dr. Schüßler besonders gut zur Krankheitsvorsorge und Gesundheitspflege geeignet.

Eine Beratung beinhaltet eine umfassende Antlitzanalyse und einen genauen auf ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmten Einnahmeplan. Sie werden auch über alle Fragen rund um Schüßler Salze detailliert informiert.

Eine Antlitzanalyse kostet € 20.

Glutenunverträglichkeit?

Die Zöliakie ist eine häufige Erkrankung, die in den letzten Jahren immer mehr zugenommen hat. Die Häufigkeitsangaben schwanken zwischen einem von 70 bis einem von 200 Menschen in den meisten Ländern der Welt. Ausnahmen sind zum Beispiel Japan oder Südostasien, wo die Zöliakie sehr selten ist. Die Zöliakie – auch einheimische Sprue oder glutensensitive Enteropathie genannt – gilt als die häufigste Ursache einer Verdauungsstörung mit immunologischer Ursache

Die derzeit einzige Möglichkeit, eine Zöliakie zu behandeln ist eine strikt glutenfreie Diät, die der Patient sein Leben lang einhalten muss. Bei zirka zwei Drittel der Patienten bessern sich darunter die Beschwerden in etwa zwei Wochen. Auch die Veränderungen an der Darmschleimhaut bilden sich nach einigen Monaten normalerweise zurück und das Risiko für Komplikationen sinkt nach einigen Jahren auf Normalniveau.

Der "Celiac Test" ermöglicht mit hoher Empfindlichkeit die Feststellung einer eventuell positiven Diagnose. Die Bestimmung erfolgt mittels Kapillarblut.

Es handelt dich hierbei nicht um Zöliakie oder um Weizenallergie, dennoch zeigen sich die Symptome jedes Mal, wenn man Getreide zu sich nimmt, das Gluten enthält.

Der Test erfolgt mittels Kapillarblut.

Stress lass nach!

Die Empfindung von scheinbar gefährlichen Situationen veranlasst die Ausschüttung von Adrenalin und dessen Gegenspieler Cortisol. Das Cortisol hilft uns, solche Situationen möglichst schnell zu überwinden und uns vor Überlastung zu schützen. Befinden wir uns aber dauerhaft in stressigen Situationen, so überfluten wir den Körper und vor allem unser Hirn mit dem Botenstoff Cortisol. Ein zu hoher Cortisolspiegel kann somit Indikator für einen übermäßig gestressten Organismus sein und hat nachteilige Effekte auf die Gesundheit: Ein erhöhter Cortisolspiegel kann ebenfalls Übergewicht begünstigen. Menschen mit einem langfristig erhöhtem Cortisolspiegel haben zudem ein deutlich erhöhtes Risiko einen Burnout zu erleiden.

Mit dem Stress Balance Test werden die Hormone Cortisol im Tagesverlauf (4x) und DHEA mittels eines Speicheltests ermittelt. 

Mit dem Speicheltest können Sie feststellen, ob die Hormone Cortisol und Melatonin in ausreichender Menge zur Verfügung stehen. Diese sind für das gesunde Ein- und Durchschlafen verantwortlich.

 Der Speichel-Hormontest ist eine einfache und schmerzfreie Methode, die freien verfügbaren Hormone zu bestimmen.

Der Antioxidantien-Test gibt Aufschluss über das Verhältnis von Freien Radikalen zu Antioxidantien (Radikalenfängern).

Der Test weist nach, wie gut der Körper in der Lage ist, freie Radikale unschädlich zu machen, um sich so vor Schädigungen durch freie Radikale zu schützen. Gleichzeitig gibt der Antioxidantien-Test  Aufschluss über Ausmaß und Schwere der oxidativen Belastung und ermöglicht so eine adäquate Therapie.

Die Bestimmung erfolgt mittels Kapillarblut.

Glutenfrei geniessen

Zöliakie (Glutensensitive Enteropathie, im Erwachsenenalter früher auch als einheimische Sprue bezeichnet) ist eine autoimmune entzündliche Darmerkrankung. Der Körper reagiert dabei mit einer Reaktion des Immunsystems auf das Klebereiweiß Gluten (genauer gesagt auf die Glutenuntereinheit Gliadin). Gluten kommt in den meisten gängigen Getreidesorten vor.

Wie führen ein reiches Sortiment an glutenfreien Nahrungsmitteln von Schär, Piaceri Mediterranei, Le Asolane, Giusto und Barilla. Ausserdem finden Sie bei uns auch Tiefkühlprodukte von Schär, Resch & Frisch, Farma&Co und verschiedene Eissorten von Algida.

Der Verleih von elektronischen Kinderwaagen kostet 0,50€ pro Tag mit 50€ Kaution.

Was ist eine Perzentilenkurve?

Perzentile ist der lateinische Ausdruck für „Hundertstelwerte“. Perzentilenkurven zeigen eine Verteilung in Prozent an. Die mittlere Linie (50er Perzentile) würde den Durchschnittswert darstellen, also die durchschnittliche Größe und Gewicht, die Kinder in diesem Alter haben. Die äußeren Linie, die 3er und 97er Perzentilen, markieren den Normalbereich. Alle Werte, die irgendwo zwischen diesen beiden Linien liegen, sind also ganz normal. Liegt ein Wert außerhalb, bedeutet das erst mal nur, dass 3 Prozent der Kinder kleiner – oder im anderen Fall 3 Prozent größer sind. Die dargestellte Kurve ist jene für Jungen.

 

 

Die Tagesgebühr beträgt je nach Modell zwischen 1 - 2€ mit 50€ Kaution.

Eine Milchpumpe ist die ideale Hilfe bei zuwenig oder zuviel Milchbildung, Milchstauungen bei empfindlichen oder wunden Brustwarzen und zur Anregung der Milchbildung bei Stillunterbruch. Die Pumpe imitiert das physiologisch-natürliche Saugverhalten des Babys beim Stillen. Durch regulierbare Saugstärke wird ein sanftes, wirkungsvolles Abpumpen der Muttermilch gewährleistet. Die Milch fließt direkt ins Fläschchen und braucht nicht mehr umgefüllt werden. Sämtliche Zubehörteile können per Hand oder im Geschirrspüler gereinigt werden und eignen sich für eine Kalt-Desinfektion sowie eine Sterilisation in kochendem Wasser.

Sind Ihre Venen noch gesund?

Mit einer Licht-Reflexions-Rheografie (LRR) lassen sich Erkrankungen der Venenklappen schon in einem frühen Stadium erkennen. Durch einen einfachen Test kann die Zeit gemessen werden, in der sich die Venen nach einer Muskelaktivität wieder mit Blut füllen. Bei geschädigten Venenklappen kann das Blut wieder zurückfließen, das zuvor durch die Muskelaktivität in Richtung Herzen gepumpt wurde. Die Venen füllen sich schneller. Je kürzer die Wiederauffüllzeit der Venen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit einer Venenerkrankung. Die Methode arbeitet mit Infrarotlicht und ist völlig schmerzfrei.

Die Termine für die Venenmessungen können Sie in Facebook oder direkt bei uns erfahren.

Sind Ihre Knochen noch ganz fest?

Bei Osteoporose ist das Knochengefüge geschwächt: aufgrund eines niedrigen Mineralsalzgehaltes, einer geringen Knochendichte, einer gestörten Knochenarchitektur. Dann kann es schon bei mäßiger äußerer Krafteinwirkung zu einem Knochenbruch kommen. In erster Linie passiert das am Oberschenkel(hals)knochen, an den Wirbeln, am Arm.

Die Untersuchung nimmt nur einige Minuten in Anspruch und die schmerzfreie Untersuchung erfolgt ohne ionisierende Strahlung.

Die Termine für die Untersuchung können sie in Facebook oder direkt bei uns erfahren.

Zu hoch?

Stress lass nach! Wenn wir aufgeregt oder wütend sind, meinen wir das Blut regelrecht in den Adern pochen zu hören. Das Blut schießt dann in den Kopf, der Puls rast.

In akuten Stresssituationen steigt unser Blutdruck. Das ist völlig normal und sogar lebensnotwendig. Der Blutdruck ist eine dynamische Größe, die der Körper auf die Anforderungen von unterschiedlichen Situationen anpasst. Stress oder körperliche Arbeit treiben das Herz zu mehr Leistung an. Muskeln werden stärker durchblutet und besser mit Sauerstoff versorgt. Gleichtzeitig steigt der Blutdruck. Enspannen wir uns dagegen, sinkt er.

Der Blutdruck hat bei einem gesunden Menschen einen Wert von rund 120/80 mmHg (Millimeter Quecksilbersäule). Die erste Zahl bezeichnet dabei den systolischen, die zweite den diastolischen Druck.

Als Systole bezeichnet man in der Medizin die Auswurfphase des Herzens, bei der sich die linke Herzkammer zusammenzieht und das Blut in die Aorta pumpt. Zugleich gelangt aus der rechten Herzkammer Blut in den Lungenkreislauf. Der Blutdruck ist zu diesem Zeitpunkt am höchsten. Anders dagegen die Diastole. Sie bezeichnet die Entspannungsphase der Herzkammern. Diese erweitern sich, um neues Blut hineinströmen zu lassen. Der gemessene Blutdruck ist in diesem Moment am niedrigsten.

Aktuelles

Wir verfügen über einen hochmodernen Lager-Roboter, der nach einem eigenen System große und kleine Packungen in seine Regale einlagert und auf Eingabe im Computer an der Kasse das richtige Medikament ausspuckt. Durch die Automatisierung konnten die Laufwege deutlich verkürzt werden, sodass mehr Zeit...

>> mehr lesen

Gesundheitstage sind spezielle Aktionstage, mit denen die Bevölkerung über Krankeiten, Belastungen oder Vorsorgemaßnahmen aufgeklärt wird.

Gesundheitsorganisationen, ärztliche Vereinigungen und Apotheken nutzen Gesundheitstage, um Informationen zu den jeweiligen Gesundheitsthemen zu verbreiten,...

>> mehr lesen

Gewinner des 1.Preis an der Cosmofarma 2015 in der Kategorie “Innovation & Research” bietet unser 24hAutomat eine Vielzahl von Produkten an, die bequem, sicher, schnell und zu jeder Tages - und Nachtzeit erhältlich sind.

Phar.Maciste24 ist das Ergebnis einer fast 10jährigen Erfahrung in der Planung...

>> mehr lesen